Bürgschaft des Landes Brandenburg

    view_module
    Dieses Förderprogramm ist geeignet für
    view_module
    Zielgruppen
    view_headline
    Wer wird gefördert? (Antragsberechtigte)

    • Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und Freiberufler mit Betriebsstätte im Land Brandenburg
    • Personen, die sich mit dem verbürgten Kredit an Unternehmen beteiligen, in denen sie in leitender Funktion tätig sind oder tätig werden

    Nicht antragsberechtigt sind Unternehmen, an denen Gebietskörperschaften Beteiligungen oder Stimmrechte von mehr als 50 % halten.

    view_headline
    Was wird gefördert? (Verwendungszweck)

    Besicherung von Krediten sowie von Avalen für Erstinvestitionen und Beschaffung von Betriebsmitteln für volkswirtschaftlich förderwürdige Vorhaben

    view_headline
    Welche Förderung wird in welcher Höhe gewährt? (Art und Höhe der Förderung)

    Bürgschaft

    i.H.v. 80 % des Kredits, bis max. 10 Mio. € zu verbürgender Betrag

    • max. 15 Jahre Laufzeit
    • bei Baudarlehen und Förderdarlehen mit längerer Laufzeit bis 20 Jahre

    view_headline
    Wer ist mein Ansprechpartner?

    PricewaterhouseCoopers GmbH
    Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    Kapelle-Ufer 4
    10117 Berlin

    Tel. 030 26 36 12 04
    Fax: 030 26 36 12 21
    Internet: pwc.de

    view_module
    Wo erhalte ich weitere Informationen?
    view_headline
    Ansprechpartner

    PricewaterhouseCoopers GmbH
    Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    Kapelle-Ufer 4
    10117 Berlin

    Tel. 030 26 36 12 04
    Fax: 030 26 36 12 21
    Internet: pwc.de

    keyboard_arrow_up