ILB Konsortialfinanzierung Mittelstand

    view_module
    Dieses Förderprogramm ist geeignet für
    view_module
    Zielgruppen
    view_headline
    Wer wird gefördert? (Antragsberechtigte)

    • Mittelständische und große Unternehmen mit Sitz in Brandenburg oder die in Brandenburg investieren und mindestens 3 Jahre am Markt tätig sind

    Zur Stärkung der Metropolenregion Berlin-Brandenburg können in Einzelfällen auch Unternehmen mit Sitz oder Investitionsort Berlin antragsberechtigt sein, sofern ein angemessener Brandenburg-Bezug nachgewiesen wird und die Antragsstellung im Einvernehmen mit der Investitionsbank Berlin erfolgt.

    view_headline
    Was wird gefördert? (Verwendungszweck)

    Mitfinanzierung von Investitionen jeglicher Art oder zur Deckung des Betriebsmittelbedarfs inkl. Avallinien

    view_headline
    Welche Förderung wird in welcher Höhe gewährt? (Art und Höhe der Förderung)

    Darlehen
    ILB-Darlehensanteil
    max. 50 % des durch die Hausbank dargestellten Finanzierungsbedarfs

    • mind. 1 Mio. €
    • max. 10 Mio. €
    • max. 10 Jahre Laufzeit und Zinsbindung
    • Auszahlung: Hausbankkonditionen
    • Zinssatz: marktüblicher, risikoabhängiger Zinssatz, der dem Zinssatz der Hausbank entspricht

    view_headline
    Wer ist mein Ansprechpartner?

    über Hausbank an Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)
    Infotelefon Wirtschaft & Infrastruktur
    Tel.: 0331 660 22 11
    Fax: 0331 660 61 694
    E-Mail: kundencenter@ilb.de
    Internet: ilb.de

    view_module
    Wo erhalte ich weitere Informationen?
    view_headline
    Ansprechpartner

    über Hausbank an Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)
    Infotelefon Wirtschaft & Infrastruktur
    Tel.: 0331 660 22 11
    Fax: 0331 660 61 694
    E-Mail: kundencenter@ilb.de
    Internet: ilb.de

    keyboard_arrow_up