Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

    view_module
    Dieses Förderprogramm ist geeignet für
    view_headline
    Wer wird gefördert? (Antragsberechtigte)

    • Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der gewerblichen Wirtschaft bis max. 500 Mitarbeiter (inkl. verbundener und Partnerunternehmen)
    • Forschungseinrichtungen

    mit Geschäftsbetrieb in Deutschland

    view_headline
    Was wird gefördert? (Verwendungszweck)

    Förderung von in Deutschland durchzuführenden Forschungs- und Entwicklungsarbeiten und diese unterstützenden Dienstleistungen für innovative Produkte, Verfahren oder technische Dienstleistungen ohne Einschränkung auf bestimmte Technologien oder Branchen

    view_headline
    Welche Förderung wird in welcher Höhe gewährt? (Art und Höhe der Förderung)

    Zuschuss

    gestaffelt nach KMU-Status

    • für Einzel-Projekte max. bis 45 %
    • für Kooperationsprojekte bis 50 %
    • für Kooperationsprojekte mit ausländischen Partnern bis 55 %

    view_headline
    Wer ist mein Ansprechpartner?

    ZIM-Einzelprojekte EuroNorm GmbH
    Projektträger des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)
    Stralauer Platz 34
    10243 Berlin

    Markus Netzel | Tel.: 030 970 03 043

    Dr. Armin Renner-Kottenkamp | Tel.: 030 970 03 104 | Fax: 030 970 03 044
    E-Mail: zim@euronorm.de

    view_module
    Wo erhalte ich weitere Informationen?
    view_headline
    Ansprechpartner

    ZIM-Einzelprojekte EuroNorm GmbH
    Projektträger des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)
    Stralauer Platz 34
    10243 Berlin

    Markus Netzel | Tel.: 030 970 03 043

    Dr. Armin Renner-Kottenkamp | Tel.: 030 970 03 104 | Fax: 030 970 03 044
    E-Mail: zim@euronorm.de

    view_module
    Telefon | Email
    email
    Kontakt Formular

    [contact-form-7 404 "Not Found"]

    keyboard_arrow_up